15000 Euro Umschulden

Falls jemand gerade plant, eine Umschuldung zu tätigen, so eignet sich dazu hervorragend ein Kreditvergleich, um die monatlichen Rückzahlungskosten zu minimieren.
Liegen nämlich zwei oder mehrere Kredite vor, die zusammen natürlich hohe monatliche Tilgungs- und Zinskosten verursachen, so lässt sich durch diese Umschuldung, die Belastung stark senken.
Dadurch wird es für den Verbraucher ermöglicht, das er deutlich mehr Geld zur eigenen Verfügung übrig hat.

 

Geld sparen durch eine Umschuldung

 

Als Beispiel sei nun folgender Fall anzunehmen:
Herr B. hat drei kleinere Kredite am laufen, deren Gesamthöhe 15000 Euro beträgt. Er zahlt für diese Kredite monatlich 212 + 178 + 145 Euro zurück.
Das sind zusammen 535 Euro pro Monat.

 

Durch unseren Kreditvergleich, kann er dies nun deutlich senken.
Wenn er nun im Kreditrechner die Summe von 15000 Euro auswählt, und dann eine Laufzeit von 60 Monaten wählt, so sieht er, das er aktuell nur 254 Euro zahlen muss. Dies hängt allerdings auch noch von seiner Bonität ab.

 

Möchte er dies nun lieber über 84 Monate laufen lassen, so senkt sich die monatliche Rate auf 182 Euro ab. Die Bonität ist natürlich nicht bei allen Kunden gleich, was dazu führen kann, das der eine einen besseren Zinssatz erhält, als andere. Dies sind aber nur geringfügige Differenzen.

 

Mehr finanzielle Freiheit durch eine Umschuldung erhalten

 

An unserem Beispiel lässt sich leicht erkennen, wie stark die monatlichen Zahlungen gesenkt werden können.

 

Bei einer Laufzeit von 60 Monaten spart man 281 Euro und bei einer Laufzeit von 84 Monaten sogar 353 Euro. Und das Monat für Monat. Nun hat man mehr Geld übrig, um etwas fürs Alter zurückzulegen, oder um sich einfach mal etwas mehr zu gönnen.

 

Dieses Beispiel zeigt, wie leicht es sein kann, mit einer 15000 Euro Umschuldung, die monatliche Belastung zu senken. Und dies wird noch viel deutlicher ausfallen, wenn es sich um noch höhere Kreditbeträge als die 15000 Euro handelt.