Geldhaie finden

In verzweifelten Lagen, suchen Menschen immer nach irgendwelchen Auswegen. Dabei wird sehr oft ein hohes Risiko eingegangen. So auch im Falle von Krediten. Geldhaie sollen dann das benötigte Geld zur Verfügung stellen. Einen anderen Ausweg sehen die Menschen dann zumeist nicht mehr, da sie denken, das sie bereits alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft haben.

 

Doch solche Geldhaie sind alles andere als seriös und man kann in gewaltige Schwierigkeiten geraten. So werden enorm hohe Zinsen verlangt und bei verspäteter Rückzahlung, drohen sogar körperliche Repressalien für den Kunden.

 

Besonders schlimm enden kann die Sache, wenn man auch noch an Mafiöse Strukturen aus dem Ausland gerät. Diese Geldhaie versuchen durch die Kreditvergabe, das Geld damit zu waschen. Unter Umständen kann man sich damit sogar strafbar machen, wenn man sich darauf einlässt.

 

Geldhaie Alternativen

 

Man kann in einigen Fällen sicherlich seinen Wagen zum Pfandleiher bringen. Bei einigen darf man diesen dann sogar weiterfahren. Aber ein Kredit ohne Schufa, von Anbietern wie (Redaktionslink: bon-kredit.de), kann ebenfalls zum Erfolg führen. Hier interessiert die Schufa niemanden und man erhält aufgrund dessen keine Ablehnung. Allerdings muss eine feste Arbeit vorhanden sein.

 

Viele Menschen denken nämlich, das wenn ihre Hausbank sie abgelehnt hat, das sie dann überhaupt nirgends mehr einen Kredit erhalten können. Das ist aber so nicht richtig. Auch wenn man bei derartigen Krediten einige Tage auf die Auszahlung des Geldes warten muss, ist es allemal besser, als sich in die Hände von Geldhaien zu begeben.