In Punkto Finanz – Was soll ich nun machen?

Kreditfee Foren Kredit ohne Schufa In Punkto Finanz – Was soll ich nun machen?

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #3735
    glee1
    Teilnehmer

    Durch einige Recherchen im Internet habe ich erfahren, das in punkto finanz Gebühren per Nachnahme haben möchte, wenn man dort Geld haben möchte. Soll ich das dann auch bezahlen, oder geht es da nicht mit rechten Dingen zu?

    Es ist nämlich bei mir die Situation, das ich keinen Kredit bei der Bank bekommen kann. Das liegt an meiner miserablen Schufa. Da dachte ich mir, das ich bei in punkto finanz das Geld aufnehmen kann.

    #3736
    Pusteblume
    Teilnehmer

    Das wird mit Sicherheit nicht funktionieren. Es ist nämlich so, das du bei der in punkto finanz gar keinen Kredit bekommen kannst. Die können dir nur eine Finanzensanierung besorgen. Diese ist aber mit hohen Vorkosten verbunden, die du per Nachnahme begleichen musst.

    Außerdem muss deine schlechte Schufa kein Hindernis sein, um einen seriösen Kredit ohne Gebühren zu bekommen. Wende dich dazu am besten an (Redaktionslink: bon-kredit.de). Die sind sehr gut in solchen Angelegenheiten und nehmen überhaupt keine Gebühren von dir.

    #3783
    simply
    Teilnehmer

    Die in punkto finanz wird dir keinen Kredit beschaffen können. Im Gegenteil, du wirst da nur dein Geld verlieren, in form von Gebühren. Verbraucherschutzverbände warnen nicht ohne Grund vor diesem Unternehmen.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.